Polnische Pflegekräfte für Xanten

 

Unsere Agentur SeniorenHilfe24 ist seit mehr als 8 Jahren in der Vermittlung von polnischen Pflegekräften tätig.

Xanten ist der Stammsitz unserer Agentur.

Was Leisten unsere polnischen Pflegekräfte.

 

Was Leisten wir für Sie als Agentur:

Vermittlung erfolgt nur nach einem persönlichen Gespräch bei Ihnen.  In Xanten sind kurzfristig Beratungsgespräche – Termine möglich. Diese nehmen wir in den Abendstunden vor, damit der tägliche Ablauf nicht von uns gestört wird.

Aus unseren Partnern suchen wir die entsprechenden Firmen für Sie aus, und stellen eine entsprechende Anfrage. Wir nehmen Datenschutz ernst, deshalb fragen wir vorab telefonisch bei den Partnern an ob Sie uns Personal absenden können.

Wir achten darauf, dass unsere 24h Betreuungskräfte entsprechend versichert sind, und es sich um ein legales Beschäftigungsverhältnis handelt, eine Krankenversicherung und die A1 Bescheinigung sind selbstverständlich.

Die Organisation der Reise nach Xanten und die Einarbeitung der polnischen Pflegekraft übernehmen wir mit Ihnen gemeinsam.

Bei Problemen stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Kosten einer polnischen Pflegekraft.

 

Fragen und Antworten rund um die 24h Seniorenbetreuung in Xanten:

Fragen und Antworten zur polnischen Pflegekräften:

 

  • 24h Stunden Pflege – was ist das – die polnische Pflegekraft wohnt und arbeitet bei den Patienten zu Hause
  • 24h? – nein die Bereitschaft zur Hilfeleistung
  • Ist die polnische Pflegekraft Krankenversichert – ja die polnischen Pflegekräfte sind sozialversicherungspflichtig eingestellt, und somit krankenversichert
  • Wie schnell kann eine polnische Pflegekraft vermittelt werden? – innerhalb weiniger Tage ist meistens eine Vermittlung möglich – es hängt von den Anforderungen die wir in einem persönlichen Gespräch vor Ort festlegen
  • Wie setzen sich die Kosten der polnischen Pflegekräfte zusammen: diese rechnen sich Zusammen aus der Dienstleistung, der Reisekosten, und der einmaligen Vermittlungsgebühr.
  • Wie teuer ist die Dienstleistung? Abhängig von Sprachkenntnissen kalkulieren Sie bitte mit mindestens 1750€ im Monat, genaueres können wir erst während unseres Gesprächs sagen
  • Wie sind die Sprachkenntnisse? Während unseres Termins sprechen wir die Anforderungen, die wir an die Sprachkenntnisse der polnischen Pflegekraft stellen
  • Wie hoch sind die Reisekosten? – die Kosten für die An- und Abreise belaufen sich abhängig von dem Anbieter auf ca. 150-170€
  • Wie oft fallen die Reisekosten an? – rechnen Sie mit einem Wechsel jede 2-3 Monate (erfahrungsgemäß findet ein Wechsel jedoch jede 2 Monate statt)
  • Wie wird für die Dienstleistung gezahlt? Sie bekommen von dem Dienstleister aus Polen eine Rechnung – diese können Sie dann überweisen
  • Kann der Betrag an SeniorenHilfe24 gezahlt werden? Nein, wir Vermitteln Ihnen den entsprechenden Vertrag, sind aber nicht der Dienstleister.
  • Habe ich als Kunde einen Ansprechpartner bei dem Dienstleister- ja wir von SeniorenHilfe24 achten darauf, dass alle von uns vermittelten Dienstleister deutschsprachiges Personal haben
  • Wer organisiert den Wechsel der polnischen Pflegekräfte? – wir in Zusammenarbeit mit der Dienstleisterfirma, Sie müssen sich um nichts kümmern
  • Welche räumlichen Voraussetzungen müssen erfüllt werden? – ein eigenes Zimmer, mit Bett, Schrank sind die Voraussetzung – gern gesehen ist ein Internetanschluss dieser erleichtert die Kommunikation der Betreuungskraft mit der Familie

 

 

Andere Fragen ergeben sich meistens während unseres Gesprächs vor Ort bei Ihnen. Rufen Sie uns! Wir sind Ihnen gerne behilflich.